Gründungsberatung

Das Institut für Freie Berufe ist heute eine der führenden Beratungseinrichtungen für Freie Berufe in Deutschland. Ob Coachs, Unternehmensberater, Rechtsanwälte, Ärzte, Ingenieure, Heilpraktiker, Künstler, Journalisten … – Wir kennen alle Facetten der freiberuflichen Tätigkeit.

Aufgrund unserer Spezialisierung und Fokussierung sind wir die erste Anlaufstelle für Freiberufler, die vor und nach der Existenzgründung fachmännischen Rat und Unterstützung brauchen.

Täglich beantworten wir eine Vielzahl an Fragen und helfen Gründerinnen und Gründern bei ihrem Weg in die Selbstständigkeit. Nur beispielhaft zu nennen sind:

  • Gehöre ich zu den Freien Berufen?
  • Worauf muss ich als Freiberufler bei der Gründung achten?
  • Welche Besonderheiten gelten für Freiberufler?
  • Wird mein Gründungsvorhaben gefördert?
  • Wofür hafte ich als Freiberufler?
  • Besteht für mich die Gefahr einer Scheinselbstständigkeit?

Neben unseren individuellen Gründungsberatungen, bieten wir Ihnen fachspezifische Workshops und Seminare, geförderte Coachings für Freiberufler und ein reichhaltiges Angebot an Gründungsinformationen. Auch verfügen wir über einen großen Forschungsbereich mit interessanten Statistiken und Publikationen.

Stehen auch Sie vor der Existenzgründung oder haben bereits ein eigenes Unternehmen gegründet? Sie haben Fragen und brauchen Unterstützung?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail! Kontaktieren Sie uns hier.

Ansprechpartnerin

Chanell Eidmüller, Rechtsanwältin
Leiterin der Gründungsberatung

Tel.: 0911 – 23565 21
E-Mail: chanell.eidmueller@ifb.uni-erlangen.de